Bahnhofsmission Köln von gestern bis heute

Wir besuchen eine Informationsveranstaltung der Bahnhofsmission Köln und sprechen mit Vertretern über ihre Herausforderungen.

Die Anforderungen an die Bahnhofsmission Köln im Lauf der Geschichte sind vielfältig und in engem Zusammenhang mit der politischen und wirtschaftlichen Situation weltweit zu sehen. IN VIA – Verein für Mädchen- und Frauensozialarbeit in Köln sowie das Diakonische Werk Köln und Region sind Träger der Bahnhofsmission Köln.

Diesen Herausforderungen stellt sich ein Team von rund 70 engagierten Ehrenamtlichen, fünf Hauptamtliche, drei Honorarkräfte, sowie Mitarbeitende im Freiwilligen Sozialen Jahr bzw. Bundesfreiwilligendienst und Praktikant/innen.

Die Anzahl der Plätze bei der Informationsveranstaltung ist begrenzt: Am 12.9. können nicht mehr als zehn Interessenten teilnehmen. Bis jetzt liegen acht Anmeldungen vor, es wäre also eventuell noch Platz für ein bis zwei Teilnehmer mehr. Bei größerem Interesse wäre der nächste Termin der 22.11.2019 für die nächste Info-Veranstaltung.

Mehr dazu auf dem nächsten Basisgruppentreffen oder im direkten Kontakt mit Doris oder über den Admin.

Grüße Doris

Kontaktiere den Admin hier:

Schreibe einen Kommentar